The Story of my Wife
"THE STORY OF MY WIFE" FEIERT SEINE WELTPREMIERE IM WETTBEWERB DES CANNES FILM FESTIVAL 2021.
Exil
Eine Produktion von Inforg-M&M Film (Ungarn), Komplizen Film (Deutschland), Palosanto Films (Italien) in Zusammenarbeit mit Pyramide Productions (Frankreich); in Ko-Produktion mit RAI Cinema, WDR/ARTE, ARTE France Cinéma, ARTE G.E.I.E.; gefördert von National Film Institute – Hungary, Ministero Per I Beni E Le Attività Culturali E Per Il Turismo, Eurimages, Deutscher Filmförderfonds, Filmförderung Hamburg Schleswig-Holstein, Filmförderungsanstalt, Medienboard Berlin-Brandenburg, Malta Film Commission and The Government Of Malta, Creative Europe Media, RTL Klub, Dorje Film
Inhalt

Jakob Störr, ein hartgesottener niederländischer Schiffskapitän, schließt in einem Café die Wette ab, die erste Frau zu heiraten, die das Lokal betritt. Nichtsahnend kommt Lizzy zur Tür herein…
Nach dem Roman von Milán Füst.

Besetzung
Lizzy Léa Seydoux
Jacob Störr Gijs Naber
Dedin Louis Garrel
Kodor Sergio Rubini
Viola Jasmine Trinca
Grete Luna Wedler
Herr Blume Josef Hader
Psychiater Ulrich Matthes
Privatdetektiv Udo Samel
Team
Buch und Regie Ildikó Enyedi
Produzent*innen Monika Mécs, Erno Mésterhazy, András Muhi (Inforg - M&M Film)
Jonas Dornbach, Janine Jackowski, Maren Ade (Komplizen Film)
Flaminio Zadra, Pilar Saavedra Perrotta, Alberto Fanni (Palosanto Films)
Stéphane Parthenay, Francis Boespflug, Robin Boespflug-Vonier (Pyramide Productions)
Bildgestaltung Marcell Rév
Montage Károly Szalai H.S.E.
Szenenbild Imola Lán
Kostümbild Andrea Flesch
Maskenbild Barbara Kreuzer
Musik Ádám Balázs
Original Sound Stefano Campus
Re-Recording Mix Matthias Schwab
Sound Design Noemi Hampel
Casting Irma Ascher
Nina Haun
Lilia Trapani Hartmann
VERLEIH / WELTVERTRIEB Verleih: Alamode Filmverleih (https://www.alamodefilm.de)
Weltvertrieb: Films Boutique (https://filmsboutique.com)
INTERNATIONALER PRESSEKONTAKT RV Press (https://www.rv-press.com)
drucken